img +49 (0) 421 / 524 05 201
img kontakt@spanien-andalusien-urlaub.de
Comares

Das besondere an Comares ist seine Lage in 700 m Höhe auf der Kuppe eines Hügels, die dem Dorf den Namen Balcón de la Axarquía eingebracht hat.

Comares

 

Von hier aus haben Sie einen unvergleichlichen Ausblick über die Landschaft zu den Sierras oder bis zum Mittelmeer.

Comares

Comares liegt etwa 25 km im Landesinneren und ist ein sehr sauberes typisch andalusisches weißes Dorf, das immer noch als Geheimtipp gilt, da es etwas abseits der üblichen Touristenrouten liegt.

Comares

Für uns ist es eines der schönsten weißen Dörfer in der Axarquía.

Comares

„Fußspuren“ (blaue Fliesen) in den kleinen, engen Gassen führen Sie durch das Dorf und vorbei an den meist historischen Sehenswürdigkeiten. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie hier von den sehr freundlichen Bewohnern gegrüßt oder vereinzelt sogar einmal angesprochen werden.

Comares
Nach Comares fahren Sie nur etwa 40 km, allerdings ist die Straße hinauf zum Dorf sehr kurvenreich.

Comares

Aber immer wieder sehen Sie das Dorf, das wie eine Festung auf der Bergkuppe thront.

Comares

Comares

Comares