img +49 (0) 421 / 524 05 201
img kontakt@spanien-andalusien-urlaub.de
Tagesausflug nach Afrika

Eine Reise nach Marokko gleicht einer Reise in die Vergangenheit, in eine andere Welt mit einer anderen Kultur. Enddecken Sie bei einem Besuch in Tanger die arabische Kultur und begegnen Sie Menschen in Galabias, die mit Ihren Eseln in die Souks zum Einkaufen gehen. Reiten Sie einmal auf einem Kamel, besuchen Sie die Kasbah und die Medina (Altstadt), in der sich die Moschee befindet, essen Sie am Mittag einmal eine Tagine und Couscous, probieren Sie süßes marokkanisches Gebäck und trinken Sie den traditionellen Pfefferminztee. Sie werden bei Ihrem Besuch auch die Gastfreundschaft der Einheimischen kennenlernen. Ein Besuch in Tanger ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Ebenso können Sie mit einer Fähre in die spanische Exklave Ceuta übersetzen. Hier leben christliche und muslimische, aber auch ein geringer Anteil jüdische und hinduistische Kulturen friedlich nebeneinander. Dies verleiht dem Ort ein besonderes Flair. Ceuta hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. z. B. La Catedral la Asunción de Ceuta (die Kathedrale wurde über einer Moschee errichtet), die Plaza de África im Zentrum von Ceuta und den Meerespark mit Wasserfällen, Sonnenterrassen und Gartenanlagen mit Palmen. Von der Aussichtsplattform Mirador de San Antonio haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt. Vom Mirador Santa Isabel können Sie über die Stadt, die Küste von Marokko und das Meer blicken.

Die Fähren oder Luftkissenboote legen von Algeciras oder Tarifa ab. Es gibt auch die Möglichkeit eine Busfahrt ab Málaga in die Häfen zu buchen. Achten Sie bei der Überfahrt auf Delfine, die das Boot begleiten können. Und vielleicht sehen Sie ja sogar einen Wal.

Näheres über die Tagesfahrten auf den afrikanischen Kontinent erfahren Sie in unserem Ordner mit den Ausflugszielen, der in unseren Wohnungen für Sie bereit liegt.

Für die Reise nach Afrika benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist.